Schriftvergrößerung

Schrift-Größe:

Suche

Suche

Ansicht

Ansicht

Standards

Unsere Seiten entsprechen den Standards des W3C

 

Valid XHTML 1.0 Transitional  Valid CSS!

Navigation ohne Maus

Alt+0
StartseiteStartseite
Alt+3
Vorherige Seite Vorherige Seite
Alt+6
Inhaltsverzeichnis / Sitemap Inhaltsverzeichnis
Alt+7
Suchfunktion Suchfunktion
Alt+8
Direkt zum Inhalt Direkt zum Inhalt
Alt+9
Kontaktseite Kontaktseite
Sie sind hier: www.bsvsh.org / Interessantes

Hauptinhalt

Schreibwettbewerb über Brailleschrift

Der DBSV ruft zur Beteiligung auf am: EBU Onkyo World Braille Essay Contest 2015 - Europe. Der Wettbewerb wird von der japanischen Onkyo Corporation dem japanischen Braille Mainichi organisiert und in Europa von der Europäischen Blindenunion (EBU) durchgeführt.
"Wir rufen blinde, sehbehinderte und sehende Brailleleser dazu auf, bis 1. Juni 2015 kurze Texte aller Art über die Brailleschrift einzureichen".

Der DBSV ruft zur Beteiligung auf am: EBU Onkyo World Braille Essay Contest 2015 - Europe. Der Wettbewerb wird von der japanischen Onkyo Corporation dem japanischen Braille Mainichi organisiert und in Europa von der Europäischen Blindenunion (EBU) durchgeführt.
Wir rufen blinde, sehbehinderte und sehende Brailleleser dazu auf, bis 1. Juni 2015 kurze Texte aller Art über die Brailleschrift einzureichen.
Die Texte dürfen höchstens 3000 Zeichen haben und sollen unter dem Motto stehen "Ohne Braille wäre das nicht passiert". Sie können sich z. B. beschäftigen mit der Bedeutung der  Brailleschrift für die soziale, berufliche und gesellschaftliche Partizipation, mit der je persönlichen Verwendung von Braille, mit Braille im elektronischen Zeitalter oder mit der Zukunft der Brailleschrift. Sie dürfen auch Lustiges, Kurioses und Kritisches zu Braille thematisieren.
Von jeder Person darf nur ein Text in Deutsch eingereicht werden. Sie können Ihrer Einreichung auch gleich eine englische Übersetzung beifügen. Außerdem brauchen wir Angaben Ihres Vor- und Nachnamens sowie Alter. Mit der Einreichung übertragen Sie alle Rechte an Ihrem Text an den DBSV und die EBU. Außerdem erklären Sie sich mit Ihrer Einreichung einverstanden, dass Ihr Name vom DBSV und der EBU publiziert wird.
Der DBSV wird Anfang Juni bis zu fünf Texte auswählen und im Original und in Englischer Sprache als deutsche Beiträge zum Wettbewerb an die EBU weiterleiten. Die EBU entscheidet Ende September über die europäischen Gewinner. Es wird ein Hauptpreis von 2000 $ vergeben und weitere Preise von 1000 $ und 500 $ für Teilnehmer über und unter 25 Jahren.
Bitte senden Sie Ihren Text digital oder auf Papier in Braille an den DBSV z. H. Reiner Delgado, Rungestraße 19, 10179 Berlin oder per Mail an r.delgado[at]dbsv.org

 

DBSV,  Reiner Delgado
Sozialreferent



.